Workshop bei Thiele Architekten, Freiburg

Workshop bei Thiele Architekten, Freiburg

Am 26.10.2018 fand unser erster Workshop zum Thema Agile Planung beim Architekturbüro Thiele Architekten Freiburg statt.

Nach einer kurzen Kennenlernrunde wurde schnell klar, dass die Mitarbeiter – zu unserer Überraschung – weniger von einem Entwicklungsworkshop, sondern vielmehr von der Vorstellung eines neuen Softwaretools ausgegangen waren. Das konnten wir glücklicherweise direkt aufklären und es machte sich eine gewisse Erleichterung breit, dass wir ihnen „nicht nur irgendeine Software verkaufen wollen“. Stattdessen greifen wir ihnen bei der Optimierung ihrer Arbeitsprozesse unter die Arme.

Bei Scrum geht es in erster Linie nicht um die Software oder das Tool. Es geht um die Philosophie und eine neue Art, die eigene Arbeitsweise und damit auch die Projekte agil zu organisieren.

Spätestens, als mit einer gemeinsamen Übung die Gruppendynamik und das Teamgefühl geweckt wurden, war das Team bereit, sich den Problemen des Arbeitsalltags zu stellen und neue Lösungen kennenzulernen. Nach einer kurzen Einführung in das Thema Scrum wurde die agile Arbeitsweise an ersten konkreten Projekten geübt. Diese Art der Projektplanung wurde als sehr strukturiert und effizient empfunden. Sie soll nun in den nächsten Wochen an den von uns zur Verfügung gestellten Papierscrumboards weiter geübt und praktiziert werden. Danach möchte das Team auf unsere Software tick@time umsteigen. Damit hat jeder mobil Zugriff auf das Teamboard und die Kommunikation im Projekt wird vereinfacht. Thiele Architekten planen das Tool vorerst zur internen Koordination zu nutzen und es später auch bei ihren Fachplanern einzusetzen.

Der Workshop war für beide Seiten ein voller Erfolg und hat großen Spaß gemacht. Wir bedanken uns bei Thiele Architekten für das Vertrauen und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen